Rezept Krabbenkoerbchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabbenkoerbchen

Krabbenkoerbchen

Kategorie - Vorspeise, Heidi Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2290 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
180 g Mehl
75 g Margarine oder Butter
3 El. Wasser
2 El. Margarine oder Butter
2 El. Mehl (20 g)
1/8 l sueáe Sahne
1 Dos. Muscheln im Sud (ca.250g)
1 Glas TK Shrimps (ca. 75 g)
3 El. feingehackter Dill
1/2 Tl. Salz
1 Prise Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Krabbenkoerbchen:

Rezept - Krabbenkoerbchen
Fett in das Mehl hacken, Wasser zugeben und den Teig rasch verkneten. Teig 1 Std. ruhen lassen. Dann ausrollen und 8 kleine Foermchen damit auslegen. Die Foermchen auf ein Backblech stellen und ca. 10 Min. bei 225° im Ofen bakken, bis der Teig eine leicht goldbraune Farbe angenommen hat. Teig abkuehlen lassen und erst dann von den Foermchen loesen. Margarine oder Butter mit Mehl anschwitzen, Sahne und Muschelsud zugieáen. Mit Salz und etwas Cayennepfeffer abschmecken. Etwa 5 Min. koecheln lassen. Muscheln zusammen mit den Shrimps und dem feingehackten Dill zur Sauce geben. Nicht mehr kochen! Das warme Ragout in die Koerbchen fuellen, sofort servieren. Mit gruenem Salat und Tomaten servieren. Getraenkevorschlag: Weiáwein. Zubereitungszeit: 25-30 Min. Ruhen 1 Std. Backzeit 10 Min. Temperatur 220 ° mittlere Schiene

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der KücheKeramikmesser - Ohne Messer geht nichts in der Küche
Die Verwendung des richtigen Messers ist eine Wissenschaft für sich. Natürlich kann so ein edles Messer zu einem Statussymbol degradiert werden, das wäre jedoch zu kurz gegriffen.
Thema 5393 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 8220 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 14446 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |