Rezept Krabbencocktail mit Weintrauben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabbencocktail mit Weintrauben

Krabbencocktail mit Weintrauben

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16394
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6122 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
1  Kopf gruener Salat
250 g Weintrauben
125 g suesse Mandeln
600 g Shrimps o.ae.
400 g Creme fraiche (ersatzweise suesse und saure
- - Sahne zu gleichen Teilen)
2 El. Tomatenketchup
6 El. trockener Sherry
1  Prise Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Krabbencocktail mit Weintrauben:

Rezept - Krabbencocktail mit Weintrauben
Gruenen Salat waschen,gut trocknen,die Glaeser mit Salatblaettern auslegen. Weintrauben waschen,halbieren, entkernen. Mandeln ungeschaelt halbieren. Trauben,Mandeln und Krabben mischen. Creme fraiche mit Ketchup,Sherry und einer Prise Zucker verruehren,mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salatsauce ueber Trauben,Mandeln und Krabben geben,vorsichtig mischen. In vorbereitete Glaeser fuellen. ** Gepostet von Cornelia Keutgen Date: Thu, 11 May 1995 Stichworte: P12, Krabbe, Meeresfrucht

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7113 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Claus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen KücheClaus-Peter Lumpp - ein Verfechter der vollkommenen Küche
Der bodenständige Claus-Peter Lumpp, der in einem Interview einst launig bemerkte, er koche für seine Gäste und nicht für seine Kritiker, treibt sich und sein Team stets zu neuen Höchstleistungen an.
Thema 5548 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15530 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |