Rezept Krabbenauflauf mit Bandnudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabbenauflauf mit Bandnudeln

Krabbenauflauf mit Bandnudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14534
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5242 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Butter
1  Zwiebel
100 g Stangenselerie
1  Rote Paprika
1  Gruene Paprika
100 g Frische Champignons
- - Saft von 1/2 Zitrone
1  Tas. Weisswein
1 Tl. Oregano
1 Tl. Basilikum
4  Tomaten
200 g Krabben
125 g Bandnudeln
125 ml Sahne
1  Tas. Gehackte Kraeuter
100 g Geriebener Butterkaese
- - Salz
- - Pfeffer
- - Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Krabbenauflauf mit Bandnudeln:

Rezept - Krabbenauflauf mit Bandnudeln
Butter im Topf erhitzen die feingehackte Zwiebel darin glasig schwitzen. Den Sellerie putzen, in duenne Scheiben schneiden, zu der Zwiebel geben kurz mitschwitzen. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen waschen, gut abtropfen lassen, in Streifen schneiden zum Gemuese geben und glasig schwitzen. Die Champignons verlesen, waschen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln. Diese ebenfalls zum Gemuese geben und kurz mitschwitzen. Anschliessend mit Weisswein angiessen. Das ganze mit Oregano und Basilikum wuerzen, und bei maessiger Hitze 5-6 Minuten duensten. Die Tomaten enthaeuten, entkernen und in Wuerfel schneiden. Mit den Krabben, und den zuvor bissfest gekochten Bandnudeln unter das Gemuese heben. Das Ganze mit Salz,Pfeffer und Cayennepfeffer kraeftig wuerzen und in eine gefettete Auflaufform fuellen. Die Sahne mit dem geriebenen Kaese vermischen , mit Salz und Pfeffer wuerzen und gleichmaessig ueber den Auflauf verteilen. Im vorgeheiztem Backofen bei 180 GradC 15-18 Minuten garen. Nach der Garzeit anrichten und mit den Kraeutern bestreuen. Sofort servieren. ** Gepostet von Ralph Sprenger Date: Tue, 21 Feb 1995 Stichworte: Backen, Krustentier, Teigware, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Magische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den MagenMagische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den Magen
Anleitung für einen unvergesslichen Abend. Kochen ist die älteste Magie der Welt. Wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten einmal einen ganz besonderen Abend entlocken wollen, so zaubern Sie einfach in Ihrer Küche.
Thema 38288 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7075 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9559 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |