Rezept Krabben Dip mit Kraeutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabben-Dip mit Kraeutern

Krabben-Dip mit Kraeutern

Kategorie - Sauce, Krabbe, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5925 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 cl Calvados
250 g Krabben
- - (moeglichst grosse)
100 g Creme fraiche
200 g Joghurt oder Saure Sahne
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz (fein)
- - Pfeffer weiss
1/2 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Krabben-Dip mit Kraeutern:

Rezept - Krabben-Dip mit Kraeutern
Petersilie und Schnittlauch klein hacken, dann zusammen mit Creme fraiche und Joghurt anruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Schluss den Calvados gut unterruehren. Die Krabben einfach zum Ausloeffeln des Dips verwenden, alternativ das ganze auf gruenem Salat servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 7640 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14707 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2Gewürze zu Weihnachten von Muskat bis Zimt Teil 2
Was wäre Weihnachten ohne seine Gewürze? Sie verleihen dem Fest der Liebe seinen unverkennbaren, appetitanregenden Duft und sorgen zudem dafür, dass die adventlichen Leckereien nicht nur auf der Zunge zergehen.
Thema 6118 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |