Rezept Krabben Canapés

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabben-Canapés

Krabben-Canapés

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29005
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4486 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Putenröllchen !
Diese Röllchen heißen in Italien Involtini, die elegante Version zur deutschen Rinderroulade. Sie werden in Italien meist aus sehr dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 Scheib. Weissbrot; rundgeschnitten
8 Tl. Sauce Tartar
1 Tas. Krabben; gekocht
3 Tl. Champignons a.d.D.;evtl. 1/3 mehr
1/2 El. Butter
- - Salz
- - Paprikapulver
2 El. Parmesan; gerieben
1 Tl. Meerrettich; gerieben
1/4 Tas. Mayonnaise
8  Gefuellte Oliven
- - Das goldene Buch der Kochkunst
- - Renate Schnapka am 21.03.97
Zubereitung des Kochrezept Krabben-Canapés:

Rezept - Krabben-Canapés
Die brotscheiben entrinden und auf einer Seite toasten. Die ungetoasteten Seiten, wenn sie ausgekuehlt sind, mit Sauce Tartar ueberziehen. Die gehackten Krabben mit den in etwas Butter geduensteten gehackten Champignons mischen und mit Salz abschmecken. Die Masse gleichmaessig auf die vorgestrichenen Tomatenscheiben verteilen und mit Paprika bestreuen. Kalt stellen. Den Kaese mit Meerrettich und Mayonnaise zu einer weichen Paste verruehren. Mit Hilfe einer Spritztuete oder Kuchenspritze als Kranz um die Canapés garnier en. Die Mitte mit einer gefuellten Olive markieren. Man rechnet 2 Canapés pro Person.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9321 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 4891 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 8144 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |