Rezept Krabben Canapés

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Krabben-Canapés

Krabben-Canapés

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29005
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4402 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nichts Heißes in den Kühlschrank !
Bringen Sie alle Speisen auf Zimmertemperatur, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. Ansonsten vereist Ihr Verdampfer viel zu schnell, und der Stromverbrauch wird unnötig erhöht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 Scheib. Weissbrot; rundgeschnitten
8 Tl. Sauce Tartar
1 Tas. Krabben; gekocht
3 Tl. Champignons a.d.D.;evtl. 1/3 mehr
1/2 El. Butter
- - Salz
- - Paprikapulver
2 El. Parmesan; gerieben
1 Tl. Meerrettich; gerieben
1/4 Tas. Mayonnaise
8  Gefuellte Oliven
- - Das goldene Buch der Kochkunst
- - Renate Schnapka am 21.03.97
Zubereitung des Kochrezept Krabben-Canapés:

Rezept - Krabben-Canapés
Die brotscheiben entrinden und auf einer Seite toasten. Die ungetoasteten Seiten, wenn sie ausgekuehlt sind, mit Sauce Tartar ueberziehen. Die gehackten Krabben mit den in etwas Butter geduensteten gehackten Champignons mischen und mit Salz abschmecken. Die Masse gleichmaessig auf die vorgestrichenen Tomatenscheiben verteilen und mit Paprika bestreuen. Kalt stellen. Den Kaese mit Meerrettich und Mayonnaise zu einer weichen Paste verruehren. Mit Hilfe einer Spritztuete oder Kuchenspritze als Kranz um die Canapés garnier en. Die Mitte mit einer gefuellten Olive markieren. Man rechnet 2 Canapés pro Person.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 3981 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9022 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 9745 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |