Rezept Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini

Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12580
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2660 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Nackenkoteletts vom Schwein
250 g Perlzwiebeln
125 g Champignons
1  Zucchini
40 g Butter o. Margarine
- - Salbei
- - Salz
- - Pfeffer
100 ml Bruehe (Instant); oder Wasser
150 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini:

Rezept - Koteletts mit Perlzwiebeln und Zucchini
Zwiebeln pellen, Champignons putzen. Zucchini waschen, in Wuerfel oder halbe Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne goldbraun zerlassen. Koteletts darin schnell braeunen. Mit Salbei, Salz und Pfeffer wuerzen. Herausnehmen. Danach die Zwiebeln, Champignons und Zucchini duensten. Alles in eine feuerfeste Form schichten, die Pfanne mit Bruehe und Sahne abloeschen, etwas binden. Sauce auf die Koteletts und Gemuese geben. Die Form mit Folie abdecken und das Gericht im Herd bei 225 Grad ca. 45 Minuten garen. Mit Kartoffeln und Gurkensalat anrichten. Pro Portion ca. 760 kcal/3193 kJ * Quelle: Rezepte mit Pfiff Gepostet: Joachim M. Meng 2:245/6606.6 10.09.94 Erfasser: Stichworte: Fleisch, Schwein, Perlzwiebel, Champignon, Zucchini, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 13621 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56540 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Quesos Espanoles - Käse aus SpanienQuesos Espanoles - Käse aus Spanien
Vergleicht man Spanien mit Frankreich oder Deutschland, so sticht es nicht gerade als berühmte Käsenation hervor.
Thema 4488 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |