Rezept Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete

Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 425
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3209 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1  Eigelb
100 g Emmentaler
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuß
- - Petersilie
2 El. Rapsöl
4  Koteletts
2  Knollen Rote Bete
1 Bd. Frühlingszwiebeln
2 El. Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete:

Rezept - Kotelett mit gratinierter Kartoffelhaube zu Roter Bete
Kartoffeln waschen, 20 Min. garen, pellen, stampfen. Mit Eigelb, Kaese, Salz, Pfeffer, Muskat, gehackter Petersilie verruehren. Koteletts ca. 2 Min. je Seite in Butterschmalz braten. Pueree auf Koteletts 5 Min. bei 225° C backen. Rote Bete schaelen, in Streifen in Butterschmalz mit kleingeschnittenen Fruehlingszwiebeln 2 Min. garen. Mit gratinierten Koteletts anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 34170 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 26690 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 25458 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |