Rezept Kotelett in Weinsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kotelett in Weinsosse

Kotelett in Weinsosse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10348
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6761 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Halskotelett
2 gross. Zwiebeln
2 Dos. Champignons
2 El. Paniermehl
1/8 l Weisswein
1 El. Sahne
200 g geriebener Schweizer Kaese
Zubereitung des Kochrezept Kotelett in Weinsosse:

Rezept - Kotelett in Weinsosse
Kotelett mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Oel 5 Minuten anbraten. Danach in eine Auflaufform geben. Nun Pilze und Zwiebeln duensten. Paniermehl darueberstreuen und mit Weisswein abloeschen. Sahne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer, Maggi und Curry wuerzen und ueber die Koteletts geben. 200 g geriebener Kaese darueberstreuen und im Backofen bei 250 Grad ca. 90 Minuten braten lassen. ** Erfasst und gepostet von Theo Eberhardt e-mail: T.EBERHARDT@DIE-EULE.cl.sub.de vom 04.06.1994 Erfasser: Stichworte: Schweinefleisch, Kotelett

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Leinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um GesundLeinöl, Kaltgepresst und Bioqualität rund um Gesund
Der Lein (Linum usitatissimum) liefert seit Jahrtausenden nicht nur Fasern - den Flachs -, sondern auch kleine braune essbare Samen, aus denen ein dunkelgoldenes, dicklich fließendes Öl gepresst wird: das an Omega-Fettsäuren reiche Leinöl.
Thema 16569 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Schwäbische Maultaschen mit exotischer FüllungSchwäbische Maultaschen mit exotischer Füllung
Wie wurde eigentlich die Maultasche erfunden? Vermutlich kurz nachdem die ersten Menschen auf die Idee gekommen waren, aus Getreidemehl und Wasser einen elastischen Teig zu kneten, erfanden sie auch manchererlei Methoden, diesen Teig zu garen:
Thema 4978 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4467 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |