Rezept Konfitüren (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Konfitüren (Diabetes)

Konfitüren (Diabetes)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7362 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kohl ohne lästigen Geruch !
Geben Sie ein paar Walnüsse mit in den Topf, wenn Sie das nächste mal Blumen- oder anderen Kohl kochen. Der unangenehme Kohlgeruch bleibt Ihnen erspart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Gemischte Früchte z.B.
250 g --Erdbeeren
125 g --Rote o. schw. Johannisbeere
125 g --Himbeeren
480 g Gelier-Fruchtzucker
2  Zitronensaft
- - Twist-Off-Gläser Oder Gläser + Zellophan
- - Rhabarber
- - Erdbeeren
- - Zimt, gemahlen
600 g Pfirsiche, geschält Oder Aprikosen; in kl. Stücken
1  Zitrone; Saft davon
500 g Gelier-Fruchtzucker
Zubereitung des Kochrezept Konfitüren (Diabetes):

Rezept - Konfitüren (Diabetes)
Menge ausreichend für 2 große oder 4 kleine Gläser. Erdbeeren waschen, halbieren oder vierteln. Von Johannisbeeren + Himbeeren Stiele abzupfen, waschen, aber nicht zu lange im Wasser liegenlassen und sofort trockentupfen. Die Früchte mit Gelier-Fruchtzucker und Zitronensaft vermengen; drei bis 4 Min. schäumend kochen. Sofort danach in heiß ausgespülte Gläser füllen. Mit Twist-off-Deckel oder Einmachzellophan verschließen. Nährwerte insgesamt: Tip: Je nach Geschmack mit einer Prise gemahlenem Ingwer oder fein geriebener Zitronenschale würzen. Marmelade zum sofortigen Genuss in kleine Gläser einfüllen. Variation 1: Handhabung wie bei gemischten Früchten. Variation 2: Geschälte Pfirsiche und/oder Aprikosen in kleinen Stücken (oder grob gemixt) mit dem Zitronensaft und Gelier-Fruchtzucker eine halbe Stunde ziehenlassen, dann kochen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Single Malt Scotch Whisky ein echter IndividualistSingle Malt Scotch Whisky ein echter Individualist
Der schottische Whisky unterscheidet sich nicht nur in der Schreibweise vom amerikanischen Whiskey.
Thema 7394 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12388 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 19733 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |