Rezept KOKOSWAFFELN MIT MANGOKOMPOTT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KOKOSWAFFELN MIT MANGOKOMPOTT

KOKOSWAFFELN MIT MANGOKOMPOTT

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28348
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7048 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Hähnchen !
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. Das Hähnchen wird zwar außen knusprig, aber innen trocken und zäh. Garen Sie das Hähnchen bei ca. 180 Grad. Es bleibt dann innen schön zart und außen wird es trotzdem braun und knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
2  (-3) unbehandelte Orangen
150 ml Maracujasirup
2 El. Kokoslikoer
25 g Speisestaerke
2  Mangos; a 300 g
1  Limette
200 g Kokosraspel
250 g Weiche Butter oder Margarine
150 g Puderzucker
1  Zitrone; die Schale
- - Salz
4  Eier (Kl. M)
300 g Mehl
2 Tl. Backpulver
400 ml Ungesuesste Kokosmilch (Dose)
- - Oel fuer das Waffeleisen
1/2  Topf Minze
250 ml Schlagsahne
1 Glas Vanillezucker
2 El. Puderzucker
- - Ilka Spiess Essen & Trinken Maerz 2000
Zubereitung des Kochrezept KOKOSWAFFELN MIT MANGOKOMPOTT:

Rezept - KOKOSWAFFELN MIT MANGOKOMPOTT
1. Von l Orange die Schale abreiben und von allen Orangen 300 ml Saft auspressen, beides mit dem Maracujasirup aufkochen. Kokoslikoer und Staerke glattruehren, in den Saft ruehren und nochmals aufkochen lassen. Mango schaelen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein wuerfeln. Von der Limette die Schale abreiben, 2 El Saft auspressen, beides mit der Mango in den Saft geben, abkuehlen lassen. 2. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anroesten. Fett, Puderzucker, Zitronenschale und l Prise Salz mit den Quirlen des Handruehrers sehr cremig ruehren. Die Eier nacheinander jeweils gut unterruehren. Mehl und Backpulver sieben, abwechselnd mit der Kokosmilch unter die Eimasse ruehren, dann die Kokosraspel unterruehren. 3. Ein Waffeleisen erhitzen, mit etwas Oel ausstreichen. Pro Waffel 3 El Teig in das Waffeleisen geben und bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Herausnehmen und auf einem Blech im Ofen bei 100 Grad (Gas l, Umluft 75 Grad) warm halten. 14-16 Waffeln backen und das Waffeleisen je nach Bedarf immer wieder einoelen. 4. Minze bis auf 2 Stiele abzupfen und fein hacken. Sahne und Vanillezucker steif schlagen, die gehackte Minze unterruehren. Waffeln mit Puderzucker bestaeuben, mit Kompott, Sahne und uebriger Minze servieren. : Zubereitungszeit: l Stunde, 15 Minuten : Pro Stueck (bei 16 Stuecken)6 g E, 37 g F, 41 g KH = 520 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10896 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?Hartz IV - Tag 9 Einkaufen bei der Tafel?
Vorletzter Tag des Selbstversuches – wie schön, dass ich bald wieder kunterbuntes Obst und Gemüse einkaufen kann, ohne mit jedem Cent zu rechnen.
Thema 16636 mal gelesen | 23.03.2009 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9172 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |