Rezept Kokosreis mit roten Bohnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokosreis mit roten Bohnen

Kokosreis mit roten Bohnen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18528
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3834 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1 Dos. Kokosnussextrakt; ungesuesster, 400 ml in Asienlaeden
200 ml Wasser
225 g Basmatireis
2 Dos. Rote Bohnen; a 265 g Abtropfgewicht
150 g Bacon
3  mittl. Knoblauchzehen
3  Rote Chilischoten; frische
100 g Kokosnussfleisch; frisches
2 El. Oel
1 Dos. Tomaten; kleine Dose 240 g Abtropfgewicht
Zubereitung des Kochrezept Kokosreis mit roten Bohnen:

Rezept - Kokosreis mit roten Bohnen
Kokosnussextrakt in einem Topf mit dem Wasser mischen. Reis und rote Bohnen nacheinander in einem Sieb kalt abspuelen und abtropfen lassen. Bacon fein wuerfeln. Knoblauch pellen und durchpressen. Chilischoten laengs aufschlitzen, von den Kernen befreien und fein hacken. Kokosfleisch in moeglichst lange, duenne Spaene schneiden und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun roesten. Das Oel in einer Pfanne erhitzen. Bacon, Knoblauch und Chili bei mittler Hitze unter Wenden acht bis zehn Minuten darin anschwitzen. Kokosnussextrakt bei milder Hitze zum Kochen bringen, Reis einruehren, die Temperatur auf Stufe eins zurueckschalten und den Reis zugedeckt darin ausquellen lassen. Bacon Mischung, Bohnen und Tomaten (ohne Fluessigkeit) unter den Reis heben. Eventuell salzen und auf Stufe eins nochmals erwaermen. Reis in einer vorgewaermten Schuessel anrichten, mit den Kokosspaenen bestreuen. * Quelle: Posted and modified by K.-H. Boller, 25.11.95 Stichworte: Beilage, Reis, Karibik, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60550 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6260 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10526 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |