Rezept Kokosreis mit frischen Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokosreis mit frischen Fruechten

Kokosreis mit frischen Fruechten

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26027
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3567 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Klebreis oder Milchreis
3 El. Rohrzucker, braun
1 Prise Salz
350 ml Wasser
150  Kokoscreme, ungesuesst (aus der Dose)
500 g Fruechte, frisch, wie z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Pfirsiche, Kirschen
6 El. Karamelsirup, Ahornsirup oder Honig
- - Brauner Zucker zum Bestreuen
- - Limetten zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Kokosreis mit frischen Fruechten:

Rezept - Kokosreis mit frischen Fruechten
Den Reis zusammen mit Zucker und Salz im Wasser 25-30 Minuten bei sehr kleiner Hitze kochen. Kokoscreme unter den Reis ruehren und erkalten lassen. Mit 2 Essloeffeln zu laenglichen Kloessen formen und auf Tellern anrichten. Fruechte abspuelen, evt. in dekorative Stuecke oder Spalten schneiden und um den Reis geben. Den Sirup daruebertraeufeln und mit etwas braunem Zucker bestreuen. Mit Limetten verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 47381 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7728 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11160 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |