Rezept Kokosmilch Erbsen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokosmilch-Erbsen

Kokosmilch-Erbsen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14966
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5335 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 El. Butter
3  Knoblauchzehen; gehackt
3  Tas. Erbsen; ausgehuelst = ca. 1.5 kg mit Huelsen
2 El. Basilikum; frisch gehackt
2 El. Minze; frisch, gehackt
2 El. Fruehlingszwiebeln; gehackt
225 ml Kokosmilch; ungesuesste
1 El. Trockener Sherry
1/4 Tl. Salz
1/4 Tl. Chinesische Pfeffermischung
1/4 Tl. Chinesische Chilisauce
1  Limone; Saft davon
Zubereitung des Kochrezept Kokosmilch-Erbsen:

Rezept - Kokosmilch-Erbsen
Alle Saucenzutaten mit Ausnahme des Limonensaftes in einer kleinen Schues- sel miteinander kombinieren. Beiseite stellen. Ein Pfanne von 30 cm Durchmesser auf mittelhohe Flamme setzen. Butter und Knoblauch hineingeben. Sobald die Butter Blaeschen bildet und der Knob- lauch brutzelt, Erbsen und Sauce hinzugeben. Leicht aufkochen lassen, zu- decken, die Hitze reduzieren und die Erbsen koecheln lassen, bis sie nach etwa 2 Minuten leuchtend gruen und zart sind. Die Pfanne vom Feuer nehmen und den Limonensaft einruehren. Das Gericht in eine vorgewaermte Servierschuessel oder auf einzelne Teller fuellen und sofort servieren. Menuevorschlag fuer 4 Personen: Brathuhn mit Wildpilzen, Thailaendische Kokosmilch-Erbsen, Couscous-Salat und frisches Obst. * Quelle: Thailand ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Sat, 01 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Erbsen, Kokos, Thailand, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen KücheKoriander - Korianderkraut unversichtbar in der Indischen Küche
Ist das tatsächlich wahr – es gibt ein Gewürz, das Brot und Lebkuchen verfeinert und gleichzeitig unverzichtbar in indischen Chilis und Currymischungen ist?
Thema 10450 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5449 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10733 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |