Rezept Kokoskuchen Itaparica

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokoskuchen Itaparica

Kokoskuchen Itaparica

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20767
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12933 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
1/2  Zitrone, Schale von
1  Prise Salz
6  Eier
50 g gem. Mandeln
1 Tl. Backpulver
250 g Kokosraspel
Zubereitung des Kochrezept Kokoskuchen Itaparica:

Rezept - Kokoskuchen Itaparica
Butter weich ruehren, Zucker, Zitronenschale, Salz darunterruehren. Eier eines nach dem anderen unterruehren. Mandeln und Backpulver mischen, beifuegen und Kokosraspel unterheben. Eine 24 cm - Springform mit Backpapier auslegen und den Rand fetten und bemehlen. Die Masse einfuellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der untersten Rille ca. 55 min backen. Evtl. mit erwaermter Aprikosenkonfituere bestreichen und mit geroesteten Kokosraspeln bestreuen. * Quelle: Betty Bossis Kuchen, Cakes & Torten, Zuerich 1993 ** Gepostet von: Ute Beutler Stichworte: Kuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17081 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5349 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6730 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |