Rezept Kokos Limetten Baeumchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokos-Limetten-Baeumchen

Kokos-Limetten-Baeumchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4421 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 70 Portionen / Stück
150 g Mehl
100 g Kokosraspel
1  Limette; die Schale davon ersatzweise Zitrone
100 g Butter oder Margarine
1  Ei
100 g Zucker
- - Mehl zum Ausrollen
- - Tannenbaumfoermchen
150 g Puderzucker
1  Limette; die Schale davon ersatzweise Zitrone
5 El. Limettensaft
100 g Kokosraspel
Zubereitung des Kochrezept Kokos-Limetten-Baeumchen:

Rezept - Kokos-Limetten-Baeumchen
Mehl, Kokosraspel, Limettenschale, kuehles Fett, Ei und Zucker zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 20 Minuten kalt stellen. Elektro-Ofen auf 200 Grad heizen. Teig auf bemehlter Flaeche etwa 3 mm dick ausrollen. Tannenbaeumchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Etwa 15 Minuten backen. Puderzucker, Limettenschale und -saft verruehren, die Plaetzchen bestreichen Kokosraspel darueberstreuen. :Gas: Stufe: 3 * Quelle: 13.11.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Gebaeck, Kokos, Limette, Weihnachten, P70

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7631 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15451 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 13905 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |