Rezept Kokos Kuerbis Suppe mit Kernen Crostini

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kokos-Kuerbis-Suppe mit Kernen-Crostini

Kokos-Kuerbis-Suppe mit Kernen-Crostini

Kategorie - Vorspeise, Warm, Suppe, Kuerbis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28389
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5002 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Kuerbisfleisch; z.B. Etampes
1  Pfefferschote
2  Schalotten
6 dl Kokosmilch
- - Salz
0.5  Limone; abgeriebene Schale
3  Zweige Zitronenmelisse
1 klein. Parisette
50 g Butter
3 El. Kuerbiskerne
Zubereitung des Kochrezept Kokos-Kuerbis-Suppe mit Kernen-Crostini:

Rezept - Kokos-Kuerbis-Suppe mit Kernen-Crostini
Kuerbisfleisch in 1 cm kleine Wuerfel schneiden. Pfefferschote laengs aufschneiden und entkernen. Pfefferschote und Schalotten fein hacken. Kokosmilch aufkochen, Kuerbis, Pfefferschote und Schalotten zufuegen. Mit Salz und Limonenschale wuerzen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten koecheln lassen, bis der Kuerbis weich ist. Das Ganze puerieren und zurueck in die Pfanne giessen. Die Suppe nochmals aufkochen. Zitronenmelissenblaetter fein hacken und beifuegen. Fuer die Crostini das Parisette in Scheiben schneiden, mit Butter bestreichen. Kuerbiskerne hacken und darauf verteilen. Die Brotscheiben im aufs Maximum vorgeheizten Ofen oder unter dem Grill kurz roesten. Crostini separat zur Suppe servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11546 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7443 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8876 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |