Rezept Kohlrabistrudel mit Baumpilzen und Lauchzwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabistrudel mit Baumpilzen und Lauchzwiebeln

Kohlrabistrudel mit Baumpilzen und Lauchzwiebeln

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28367
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7109 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  junge Kohlrabi
2  Schalotten
2 Bd. Lauchwiebeln
400 g Baumpilze
250 ml Sahne
150 ml Weisswein
300 g Mehl
25 g Oel
30 g Butter
0.15 l lauwarmes Wasser
- - schwarzer und weisser Sesam
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabistrudel mit Baumpilzen und Lauchzwiebeln:

Rezept - Kohlrabistrudel mit Baumpilzen und Lauchzwiebeln
Das Mehl durchsieben, Oel und etwas Salz zugeben und das Wasser nach und nach unterkneten bis der Teig geschmeidig ist und sich gut ziehen laesst. Den Teig zu einer Kugel formen, mit etwas Oel bestreichen, in Klarsichtfolie einpacken und 30 Minuten an einer warmen Stelle ruhen lassen. Eine Schalotte wuerfeln, in Butter anschwitzen, feine Kohlrabistreifen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und fast gar duensten. Den Teig auf ein bemehltes Kuechentuch legen, ausrollen, dann ueber beide Handruecken legen und ganz vorsichtig ausziehen bis er nur noch hauchduenn ist. Mit der zerlassenen Butter bestreichen, die Kohlrabistreifen darauf geben und dann den Teig mit Hilfe des Tuchs zu einer Rolle formen, auf ein geoeltes Backblech legen, mit Butter bestreichen und mit dem Sesam bestreuen. Im Backofen bei 190 Grad 10 Minuten backen. Die zweite Schalotte in Wuerfel schneiden, in Butter anschwitzen und die Baumpilze sowie die Lauchzwiebeln in Stuecken dazu geben und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mit Weisswein abloeschen, Sahne zugeben und etwas einkochen lassen. http://www.wdr.de/tv/aks/krisenkochtipp/themen/k/kohlrabistrudel.htm l :Stichwort : Strudel :Stichwort : Pikant :Stichwort : Kohlrabi :Stichwort : Baumpilze :Stichwort : Lauchzwiebel :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 18.10.2000 :Letzte Aenderung: 25.10.2000 :Quelle : WDR Spitzenkochtipp, :Quelle : Aktuelle Stunde 07.09.2000; :Quelle : zubereitet von Henri Bach vom Restaurant :Quelle : Residence in Essen-Kettwig

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6509 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5282 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4981 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |