Rezept Kohlrabisalat mit Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabisalat mit Walnuessen

Kohlrabisalat mit Walnuessen

Kategorie - Salat, Kalt, Kohlrabi, Walnuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4249 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Kohlrabi
200 g Staudensellerie
2  Aepfel
4 El. Zitronensaft
4 El. Apfelsaft
1 Prise Zucker; (1)
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Joghurt-Salatsauce
150 g Vollmilchjoghurt
1 Prise Zucker; (2)
50 g Walnusskerne
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabisalat mit Walnuessen:

Rezept - Kohlrabisalat mit Walnuessen
Kohlrabi und Sellerie putzen, zartes Gruen zur Seite legen. Kohlrabi, Aepfel und Sellerie mit dem Schnitzelwerk grob raspeln. Die Haelfte vom Zitronensaft, Apfelsaft, Zucker (1), Salz und Pfeffer verruehren, mit Kohlrabi, Sellerie und Aepfeln mischen, 10 Minuten durchziehen lassen. Salatsauce und Joghurt verruehren, mit Zucker (2), restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Selleriegruen hacken und unterruehren. Walnuesse grob hacken, unter den Salat mischen. Salat mit Kohlrabigruen dekorieren und servieren. :Fingerprint: 21359752,101318730,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4798 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25407 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9892 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |