Rezept Kohlrabisalat mit Walnuessen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabisalat mit Walnuessen

Kohlrabisalat mit Walnuessen

Kategorie - Salat, Kalt, Kohlrabi, Walnuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4478 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Kohlrabi
200 g Staudensellerie
2  Aepfel
4 El. Zitronensaft
4 El. Apfelsaft
1 Prise Zucker; (1)
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Joghurt-Salatsauce
150 g Vollmilchjoghurt
1 Prise Zucker; (2)
50 g Walnusskerne
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabisalat mit Walnuessen:

Rezept - Kohlrabisalat mit Walnuessen
Kohlrabi und Sellerie putzen, zartes Gruen zur Seite legen. Kohlrabi, Aepfel und Sellerie mit dem Schnitzelwerk grob raspeln. Die Haelfte vom Zitronensaft, Apfelsaft, Zucker (1), Salz und Pfeffer verruehren, mit Kohlrabi, Sellerie und Aepfeln mischen, 10 Minuten durchziehen lassen. Salatsauce und Joghurt verruehren, mit Zucker (2), restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen. Selleriegruen hacken und unterruehren. Walnuesse grob hacken, unter den Salat mischen. Salat mit Kohlrabigruen dekorieren und servieren. :Fingerprint: 21359752,101318730,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 22268 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16882 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6250 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |