Rezept Kohlrabigratin mit Schabzigersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabigratin mit Schabzigersauce

Kohlrabigratin mit Schabzigersauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3259 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Avocados !
Als Vorbeugung gegen Darminfektionen, gegen Haarausfall und Hautunreinheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Kohlrabi; geschaelt in Scheibchen
1  Zwiebel; fein gehackt
20 g Bratbutter
1 dl Bouillon
125 g Doppelrahm-Frischkaese
1 dl Rahm
1  Zitrone; abgeriebene Schale
- - Cayennepfeffer
40 g Schabziger; fein gerieben
1  Bd. Petersilie; fein gehackt
1  Bd. Schnittlauch; mit der Schere feingeschnitten
- - Schabziger; mit der Roestiraffel gerieben
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabigratin mit Schabzigersauce:

Rezept - Kohlrabigratin mit Schabzigersauce
Beachten: als Beilage gerechnet ! Zwiebel in der heissen Butter anduensten, Kohlrabi zugeben, duensten und mit der Bouillon abloeschen. Zugedeckt bei schwacher Hitze waehrend ca. 10 Minuten koecheln lassen. Frischkaese, Rahm, Zitronenschale und Cayennepfeffer vermengen. Schabziger beifuegen, gut verruehren; Petersilie, Schnittlauch und Gemuesebouillon der Kohlrabi einruehren. Kohlrabi in einer Gratinform verteilen, die Sauce dazugiessen und in den auf 250 Grad vorgeheizten Ofen schieben; 10 Minuten gratinieren. Vor dem Servieren, nach Belieben mit Schabziger bestreuen. * Quelle: Beatrice Aepli, in Orella, Heft 6, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux, 23.05.1994 Stichworte: Gemuese, Gratin, Kohlrabi, Schabziger, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5404 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 17865 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Smoothies Rezepte und coole Drinks für den SommerSmoothies Rezepte und coole Drinks für den Sommer
Wenn die Tage und die Nächte heißer werden, lechzt der Körper nach Flüssigkeit und Mineralien. Wer genug davon hat, seinen Durst mit Bier und Limonade, Weinschorle oder Bowle, Saft oder Selters zu stillen.
Thema 60071 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |