Rezept Kohlrabi Spinat Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24235
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2775 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Whisky –nicht steinalt, sonder steinkalt !
Wenn Sie Eiswürfel in Whisky oder andere Getränke geben, werden diese schnell verwässert. Nehmen Sie doch einfach saubere Kieselsteine, die Sie ins Frosterfach gelegt haben. Das sieht lustig aus, und Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes Whisky on the rocks.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Junge Kohlrabiköpfe, geschält 1000 g Spinat; gewaschen
- - und entstielt gewogen
2  Schalotten
12  Stangen grünen Spargel
100 g Butter
1  Brunnenkresse
- - Salz, Muskatnuss
1 Prise Zitronensaft
200 ml Sahne
- - Herbert Schmitt Das!
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel:

Rezept - Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel
Den Kohlrabi mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher von ca. 8 cm Durchmesser gleichmäßig ausstechen. 50 Gramm Butter in einem Topf aufschäumen lassen und die Kohlrabischeiben einlegen. Salzen, etwas Muskatnuss hinzufügen und mit Zitronensaft abschmecken. Zugedeckt, ohne Farbe nehmen zu lassen, auf minimaler Hitze im eigenen Saft weichdünsten, so dass die Kohlrabischeiben noch etwas Biss haben. Für den Spinat 50 Gramm Butter aufschäumen, die feingehackten Schalotten darin glasig anschwitzen, den Spinat draufsetzen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und etwas Muskatnuss würzen. Vom Spargel die Enden abschneiden und in Salzwasser blanchieren. Danach kalt abschrecken. Die Spargelstangen dann mit dem Spinat anschwitzen. Für die Butter die Brunnenkresseblätter feinschneiden und mit 100 Gramm schaumiger Butter vermengen. Mit Hilfe einer Folie zu einer Rolle formen und kaltstellen, und zwar so lange, bis die Rolle fest ist. Die Kohlrabischeiben abwechselnd mit dem Spinat schichtweise auf einem Teller anrichten wie einen Turm. Den Spargel außen herum anrichten. Den verbliebenen Fond vom Kohlrabi mit Sahne verkochen, abschmecken und mit der kalten Brunnenkressebutter aufmixen. Die Sauce zwischen Spargel und Lasagne auf den Teller geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36321 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14062 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Quitten - Cydonia oblongaQuitten - Cydonia oblonga
Wer einmal an einer reifen Quitte geschnuppert hat, den wird es nicht verwundern, dass die birnen- oder apfelförmigen Früchte mit den Rosen verwandt sind.
Thema 4572 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |