Rezept Kohlrabi Spinat Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24235
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Möhren !
Gekochte Möhren schmecken besser, wenn man zum Kochwasser etwas Apfelsaft gibt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Junge Kohlrabiköpfe, geschält 1000 g Spinat; gewaschen
- - und entstielt gewogen
2  Schalotten
12  Stangen grünen Spargel
100 g Butter
1  Brunnenkresse
- - Salz, Muskatnuss
1 Prise Zitronensaft
200 ml Sahne
- - Herbert Schmitt Das!
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel:

Rezept - Kohlrabi-Spinat-Lasagne Mit Brunnenkresse Und Grünem Spargel
Den Kohlrabi mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher von ca. 8 cm Durchmesser gleichmäßig ausstechen. 50 Gramm Butter in einem Topf aufschäumen lassen und die Kohlrabischeiben einlegen. Salzen, etwas Muskatnuss hinzufügen und mit Zitronensaft abschmecken. Zugedeckt, ohne Farbe nehmen zu lassen, auf minimaler Hitze im eigenen Saft weichdünsten, so dass die Kohlrabischeiben noch etwas Biss haben. Für den Spinat 50 Gramm Butter aufschäumen, die feingehackten Schalotten darin glasig anschwitzen, den Spinat draufsetzen und zusammenfallen lassen. Mit Salz und etwas Muskatnuss würzen. Vom Spargel die Enden abschneiden und in Salzwasser blanchieren. Danach kalt abschrecken. Die Spargelstangen dann mit dem Spinat anschwitzen. Für die Butter die Brunnenkresseblätter feinschneiden und mit 100 Gramm schaumiger Butter vermengen. Mit Hilfe einer Folie zu einer Rolle formen und kaltstellen, und zwar so lange, bis die Rolle fest ist. Die Kohlrabischeiben abwechselnd mit dem Spinat schichtweise auf einem Teller anrichten wie einen Turm. Den Spargel außen herum anrichten. Den verbliebenen Fond vom Kohlrabi mit Sahne verkochen, abschmecken und mit der kalten Brunnenkressebutter aufmixen. Die Sauce zwischen Spargel und Lasagne auf den Teller geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 7044 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4649 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 8379 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |