Rezept Kohlrabi Schinkenauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi-Schinkenauflauf

Kohlrabi-Schinkenauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1235
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2951 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kohlrabi ohne Grün gewogen
250 ml Salzwasser
1 El. Weizenmehl
1 El. Butter
1 El. Schmand
- - Salz, Pfeffer
200 g gekochten Schinken 4 Eier
- - Muskatnuß
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi-Schinkenauflauf:

Rezept - Kohlrabi-Schinkenauflauf
Kohlrabi schälen (Herzblätter aufheben), waschen, in schmale Stifte schneiden, in kochendes Salzwasser geben und zum Kochen bringen. 10-15 Minuten kochen lassen (nicht zu weich), Kohlrabi abtropfen lassen und die Flüssigkeit auffangen. Mehl und Butter mit einer Gabel verkneten, die Kohlrabiflüssigkeit zum Kochen bringen, das Mehl-Buttergemisch unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen hinzufügen, zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen lassen. Schmand unterrühren, die gehackten Herzblätter und die Kohlrabistifte mit Salz und Pfeffer würzen und hinzufügen. Den gekochten Schinken in Würfel schneiden, abwechselnd mit dem Kohlrabi in eine gefettete Auflaufform schichten. Eier mit geriebener Muskatnuß verschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, über den Auflauf geben. Auflaufform verschließen und in den auf 225-250 Grad vorgeheizten Backofen schieben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39862 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14597 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13246 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |