Rezept Kohlrabi Lasagne mit Gorgonzola

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi-Lasagne mit Gorgonzola

Kohlrabi-Lasagne mit Gorgonzola

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27542
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4854 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratwürste !
Bratwürste platzen und schrumpfen nicht beim Braten, wenn sie vorher mit kochendem Wasser überbrüht wurden. Gut abtrocknen. Oder man wendet sie vor dem Braten leicht in Mehl. Oder Sie stechen die Würste mit einer Gabel ein. Besonders zu empfehlen bei sehr fetten Würsten!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Kohlrabi
- - Salz
400 ml Wasser
500 g Kartoffeln
200 g Gorgonzola; nicht zu reif
50 g Butter (I)
40 g Mehl
1/4 l Milch
- - Fett fuer die Form
180 g Lasagne-Nudelblaetter
2 Bd. Petersilie; grob gehackt
50 g Parmesan; geraspelt
30  Butterfloeckchen erfasst von Petra Holzapfel
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi-Lasagne mit Gorgonzola:

Rezept - Kohlrabi-Lasagne mit Gorgonzola
Kohlrabi schaelen, vierteln und in sehr duenne Scheiben schneiden, mit Salz ins Wasser geben, aufkochen. Kohlrabi 5-6 Minuten zugedeckt garen, abtropfen lassen, das Wasser auffangen. Kartoffeln schaelen, grob raspeln, in kochendem Salzwasser 5 Minuten vorgaren, abtropfen lassen. Gorgonzola entrinden, grob wuerfeln. Die Butter (I) zerlassen. Das Mehl mit einem Schneebesen einruehren. Kohlrabiwasser und Milch einruehren und 3-4 Minuten kochen. Gorgonzola dazugeben und weiterruehren, bis sich der Kaese in der Sauce aufgeloest hat. Eine eckige Auflaufform (6-8 cm hoch, 1 1/2 l Inhalt) duenn mit Fett ausstreichen. Den Boden mit einer Schicht Lasagneblaetter belegen. 1/3 Kohlrabi und Kartoffeln darauf verteilen und mit 1/3 der Petersilie bestreuen. Mit der Sauce bedecken. Weiter so fortfahren, zum Schluss mit Parmesan und Butterfloeckchen bedecken und im vorgeheizten Backofen bei 200oC auf der 2. Schiene von unten 40-45 Minuten garen. Anmerkung Petra: Getestet am 18.2.99 mit Bavaria Blue (ohne Rinde), statt Parmesan geraspelten Comte verwendet, statt Petersilie gehackte Kohlrabiblaettchen. Schmeckt gut! Saftig. Zeit ist o.k.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8859 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7936 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 7040 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |