Rezept Kohlrabi Kresse Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi-Kresse-Suppe

Kohlrabi-Kresse-Suppe

Kategorie - Suppe, Gemuese, Kraeuter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28633
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4643 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hefeteig vor Zug schützen !
Stellen Sie den Hefeteig immer zugedeckt an einen warmen Ort, damit er gehen kann. So kann die Wärme unter dem Tuch gut gespeichert werden, und der Teig ist gleichzeitig vor Luftzug geschützt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kohlrabi
2  Zwiebeln
1 El. Butter oder Margarine
700 ml Gemuesebruehe (Instant)
50 g Brunnenkresse; oder 1 Kaestchen Gartenkresse
100 g Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi-Kresse-Suppe:

Rezept - Kohlrabi-Kresse-Suppe
Kohlrabi schaelen, in Wuerfel schneiden. Zwiebel abziehen und klein wuerfeln. Zwiebelwuerfel in einem Topf im heissen fett glasig duensten, Kohlrabi zugeben, kurz mitduensten. Mit Bruehe aufgiessen und die Suppe zugedeckt etwa 10 Minuten kochen. Kresse waschen, trockentupfen. Etwas Kresse beiseite legen, uebrige Kresse in die Suppe geben. Suppe puerieren, Sahne einruehren, kurz erhitzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, auf Teller verteilen, mit Kresse garnieren und sofort servieren. Pro Portion: 150 kcal/630 kJ Quelle: meine Familie & ich 6/2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13051 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 12196 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 12646 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |