Rezept Kohlrabi in Kapern Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette

Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23399
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kohlrabi
8  Wachteleier oder
4  Hühnereier
2 El. Kapern; gut abgetropft
4  Junge Winterzwiebeln
2 El. Schnittlauchröllchen
4 El. Kaltgepreßtes Olivenöl
2 El. Kräftiger Rotwein-Essig
- - Salz
- - Rene Gagnaux nach einer Rubrik von Mauro Paoli
Zubereitung des Kochrezept Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette:

Rezept - Kohlrabi in Kapern-Vinaigrette
Die Wachteleier zirka fünf Minuten kochen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und halbieren. Die Winterzwiebeln putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Ringe schneiden. Den Kohlrabi schälen, vierteln und - falls vorhanden - die Blätter zur Seite legen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, den Kohl hineingehen. Sobald das Wasser wiederkocht, Blätter hinzufügen. Salzen, etwa 10 Minuten köcheln lassen. Der Kohlrabi sollte unbedingt noch Biss haben. Abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Öl und Essig über den noch warmen Koklrabi verteilen und unterlegen. Kapern, Schnittlauch und Winterzwiebeln dazugeben, alles gut mischen. Mit den halbierten Wachteleiern dekorieren und lauwarm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweitBiogarten für Bier kriechen Schnecken meilenweit
In den ersten warmen Frühlingsnächten rücken sie an: die Schnecken. Schleimspuren und Fraßstellen zeugen am Tag danach von ihrer heimlichen Fressorgie. Doch man sollte trotz drohender Invasion nicht gleich zur chemischen Keule greifen.
Thema 8294 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10523 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11588 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |