Rezept Körnerbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Körnerbrot

Körnerbrot

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29854
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13899 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Dinkel
100 g Roggen
500 ml Wasser
75 g Kürbiskerne oder Mohn
2 Tl. Salz
1/2 Tl. Honig
1 Glas Trockenhefe
2 El. Obst- oder Apfelessig
1/2 Tl. Brotgewürz (gemahlen)
Zubereitung des Kochrezept Körnerbrot:

Rezept - Körnerbrot
:Pro Person ca. : 2115 kcal :Pro Person ca. : 8880 kJoule :Eiweis : 81 Gramm :Fett : 46 Gramm :Kohlenhydrate : 314 Gramm : : 65g Ballaststoffe Getreide mahlen (Dinkel fein, Roggen grob). Wasser auf Körpertemparatur erhi tzen und Trockenhefe darin auflösen. Danach alle Zutaten in einer Küchenmasc hine oder Handmixer verrühren. Es entsteht ein zähflüssiger Teig, der nicht gehen muß (?). Den Teig in eine gefettete und mit Sesam ausgestreute Kastenf orm geben. Das Brot bei 200 Grad (Heissluft 180 Grad) etwa 75 Minuten backen .

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7006 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 37516 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 9318 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |