Rezept Koenigskuchen II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Koenigskuchen II

Koenigskuchen II

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19534
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12958 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Rosinen
2 El. Rum
250 g Butter
200 g Zucker
1  Paeckchen Vanillezucker
1  Prise Salz
4  Eigelb
- - abgeriebene Schale einer Zitrone
200 g Mehl
50 g Speisestaerke
1/2 Tl. Backpulver
2 El. Milch
70 g gehackte Mandeln
70 g Zitronat
4  Eiweiss
- - Margarine zum Einfetten der Form
30 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Koenigskuchen II:

Rezept - Koenigskuchen II
Rosinen mit heissem Wasser abspuelen und sehr gut abtropfen lassen, in eine Schuessel geben, mit dem Rum betraeufeln, zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Schuessel schaumig ruehren. Eigelb nach und nach unterruehren. Jetzt kommt die abgeriebene Zitronenschale rein. Mehl, Speisestaerke und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig ruehren. Gehackte Mandeln, gewuerfeltes Zitronat und abgetropfte Rosinen zufuegen. Eiweiss in einer Schuessel steifschlagen und unterheben. Eine 34 cm lange Kastenform mit Margarine einfetten. Teig einfuellen, glattstreichen und in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 60 Minuten, E-Herd 200 Grad. Nach 30 Minuten mit Pergamentpapier abdecken. Rausnehmen und vorsichtig aus der Form loesen. Auf einem Kuechendraht abkuehlen lassen. Vor dem Servieren Puderzucker drueberstaeuben und in 20 Stuecke schneiden. ** Gepostet von: Marianne Kroeger Stichworte: Kuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6652 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Diät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvollDiät leicht gemacht - Lightprodukte nur als Ergänzung sinnvoll
Wenn die ersten warmen Tage nahen und die Mode wieder figurbetonter wird, möchten viele Menschen ein paar Pfunde abspecken. Lightprodukte verheißen hier eine einfache Lösung.
Thema 6216 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Surströmming - Hering als Delikatesse aus SchwedenSurströmming - Hering als Delikatesse aus Schweden
Wer sich für Schweden interessiert, hat in jedem Fall schon von dem legendären, ebenso berüchtigten wie geliebten Surströmming gehört. Dieser Fisch spaltet die schwedische Nation. Es gibt extreme Fans und entschiedene Gegner dieses Nahrungsmittels.
Thema 23681 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |