Rezept Knuspriges Kabeljau Filet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knuspriges Kabeljau-Filet

Knuspriges Kabeljau-Filet

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5508
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln im Grill !
Wickeln Sie ungeschälte, gut gereinigte Kartoffeln in Alufolie und legen Sie sie an den Rand der Holzkohlenglut. Nach etwa 40 Minuten haben Sie eine köstliche Beilage zu Ihrem Grillsteak.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Kerbel
2  Schalotten
1  Eigelb
1/8 l Öl
1/2 Dos. Joghurt
1/2  Zitrone (Saft)
- - Salz
- - weißer Pfeffer
150 g Usa-Sonnenblumenkerne
800 g Kabeljaufilet
5 El. Mehl
2  Eier
6 El. Butterschmalz
- - Zitronensaft
- - Salz
- - weißer Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Knuspriges Kabeljau-Filet:

Rezept - Knuspriges Kabeljau-Filet
Gewaschenen Kerbel von den Stengeln zupfen. Schalotten schaelen und vierteln. Zusammen mit dem Kerbel im Mixer puerieren. Eigelb mit Salz und Pfeffer verruehren. Oel nach und nach unter stetigem Ruehren zufliessen lassen, bis eine cremige Masse entsteht. Joghurt, Zitronensaft und Kerbelmischung darunterruehren. Salzen, pfeffern und kalt stellen. 100 Gramm der Sonnenblumenkerne fein mahlen, mit den restlichen 50 Gramm mischen. Den Fisch kalt abspuelen, trockentupfen und in vier Portionsstuecke schneiden. mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Das Mehl auf einen Teller geben und die Eier verquirlen. Den Fisch in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier ziehen, mit der Sonnenblumenkern-Mischung panieren und andruecken. Das Butterschmalz erhitzen, den Fisch darin auf beiden Seiten goldbraun braten. Zusammen mit der Kerbel-Joghurt-Sauce anrichten. Dazu passen: gemischter Blattsalat und Salzkartoffeln. * Preis pro Person: DM 3, 65 *

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 9105 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 6106 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10559 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |