Rezept Knuspriger Fischburger

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knuspriger Fischburger

Knuspriger Fischburger

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14522
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13361 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  unbehandelte Zitrone
1 El. Kapern
2  Spur Salz
4  Spur schwarzer Pfeffer
1  Bd. Petersilie
1  Zwiebel
4 El. Butterschmalz
2  Eigelbe
6 El. Semmelbroesel
75 g Kartoffelchips
4  Hamburger-Broetchen
100 g Remouladensauce; a.d. Glas
1 Tl. Currypulver
8  Blaetter Lollo-Rosso-Salat
10  Currygurken; in Scheiben aus dem Glas
Zubereitung des Kochrezept Knuspriger Fischburger:

Rezept - Knuspriger Fischburger
50 g Kabeljaufilet Fisch mit einem grossen Messer sehr fein hacken (oder vom Fischhaendler durchdrehen lassen), anschliessend gut abtropfen lassen. Mit etwas abgeriebener Zitronenschale und 1-2 El Zitronensaft sowie 1 Tl. zerdrueckten Kapern vermischen, salzen, pfeffern. Petersilie hacken. Zwiebel abziehen, fein hacken, in 1 El. Fett anduensten und leicht abkuehlen lassen. Zwiebeln, Petersilie, Eigelbe und Semmelbroesel unter die Fischmasse kneten, vier flache Burger formen. Kartoffelchips in einer Schuessel zerstossen oder zerbroeseln, die Fischburger darin wenden, bis sie rundum mit Broeseln paniert sind. Dann im heissen Fett in einer Pfanne knusprig braten. Die Broetchen teilen, nach Belieben toasten. Remouladensauce mit Currypulver und nach Geschmack Salz und Pfeffer wuerzen. Fischburger mit Salat, Gurkenscheiben und Sauce sowie Kapern in den Broetchen anrichten. Info: Pro Portion: 2650kJ/630kcal tb=El, ts=Tl, pn=Prise, bn=Bund, * Quelle: posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Fri, 17 Feb 1995 Stichworte: Fisch, Gemuese, Gewuerze, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57909 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7888 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31507 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |