Rezept Knusprige Wespenstacheln auf Butterzwieback

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusprige Wespenstacheln auf Butterzwieback

Knusprige Wespenstacheln auf Butterzwieback

Kategorie - Naschisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17602
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
1  p. Port. runden Kuchenaustecher; kleinen nehmen
1  p. Port. Backblech
1  p. Port. Schuessel
60 g Weiche Butter
1/2 Tl. Zimt; gemahlen
4  Scheibe Weissbrot
65 g Kokosraspeln
25 g Puderzucker; durch ein Sieb gestrichen
1 El. Klarer Honig; oder Ahornsirup
1/2  Unbehandelte Zitrone; abgeriebene Schale davon
Zubereitung des Kochrezept Knusprige Wespenstacheln auf Butterzwieback:

Rezept - Knusprige Wespenstacheln auf Butterzwieback
Die Butter gruendlich mit dem Zimt verruehren. Aus jedem Stueck Weissbrot vier Scheibchen heraustechen und beiseite stellen. Gut 2/3 der Kokosraspeln (in diesem Fall 50 g) auf ein Backblech streuen und mit Puderzucker bestaeuben. Unter die heisse Grillschlange schieben, bis der Zucker schmilzt und braun wird, was ziemlich rasch passiert. Dann mit einer Palette umdrehen und abermals grillen. Die Wespenstacheln in die Schuessel schuetten, Honig und abgeriebene Zitronenschale hinzufuegen, gut umruehren. Die restlichen Kokosraspeln hinzufuegen. Die Brotscheiben auf beiden Seiten toasten. Dann mit der Zimtbutter bestreichen und die knusprigen Wespenstacheln darauf haeufen. * Quelle: posted and modified by K.-H. Boller, 20.09.95 Stichworte: Naschisch, Leckerei, Suess, P16

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9677 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 21785 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 39228 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |