Rezept Knusprige Honigente

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusprige Honigente

Knusprige Honigente

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5019
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12231 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Bett !
Reis im Bett Kochen Sie Reis nur 8-10 Minuten und wickeln dann den Topf dick in Zeitungspapier ein. Evtl. noch eine Wolldecke herumwickeln und den Reistopf zum Ausgaren ins Bett unter die Bettdecke stellen. Diese Methode ist auch zum Warmhalten für mehrere Stunden geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  bratfertige Ente (ca. 2 kg)
1  Zwiebel
3  Stangen Staudensellerie
2  säuerliche Apfel
1 El. Butter
60 g Paniermehl
1 Prise Zimt
- - schwarzer Pfeffer
- - Salz
1 Tl. abgerieb. Zitronenschale
1/8 l Cidre
2 El. Honig
Zubereitung des Kochrezept Knusprige Honigente:

Rezept - Knusprige Honigente
Zwiebel fein wuerfeln, Selleriestangen klein schneiden, Aepfel in Spalten schneiden und alles in Butter anbraten. Von der Kochstelle nehmen und Paniermehl, Gewuerze und Cidre hinzufuegen. Ente innen mit Salz und Pfeffer einreiben und mit dem Gemuese fuellen. Oeffnung mit Kuechengarn zunaehen und die Keulen mehrmals einstechen. Rost mit der Ente auf die gewaesserte Fettpfanne legen. Bei 200°C ca. 90 Min. braten. 15 Min. vor Ende der Bratzeit die Ente mit in l EL heissem Wasser geloesten Honig bestreichen. Als Beilage schmecken Rotkohl oder Rosenkohl mit Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8298 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6688 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 38112 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |