Rezept Knusprige Haehnchenkeulen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusprige Haehnchenkeulen

Knusprige Haehnchenkeulen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17601
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
12  Haehnchenkeulen
150 ml Oel
- - Salz
3 Tl. Rosenpaprika
3 Tl. Pfeffer, schwarz
500 g Paprikaschoten, rot
500 g Zwiebeln
150 ml Knoblauchessig
150 g Zucker, braun
4 Tl. Gruene Pfefferkoerner eingelegt
2  Orangen
2  Aepfel, rotbaeckig
2  Birnen
25 g Ingwer, frisch
75 ml Obstessig
2 El. Rosinen
1  Bd. Thymian
- - Minzeblaettchen zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Knusprige Haehnchenkeulen:

Rezept - Knusprige Haehnchenkeulen
Haehnchenkeulen waschen. OeL, etwas Salz und je 2/3 Paprikapulver und Pfeffer verruehren. Fleisch mit der Marinade einstreichen. 1 Stunde durchziehen lassen. Fuer das Relish Paprika putzen und in Wuerfel schneiden. Zwiebeln in schmale Spalten schneiden. Wenig Oel erhitzen, Paprikawuerfel und Zwiebeln anduensten. Knoblauchessig, 1/3 des Zuckers, etwas Salz, den Rest Paprikapulver, gruenen Pfeffer sowie etwas Wasser aufkochen, in 50 Minuten dicklich einkochen lassen. Fruchtchutney: Orangen schaelen, Haut entfernen. Filets herausschneiden, Saft auffangen. Aepfel und Birnen achteln, Kerngehaeuse entfernen. Quer in Spalten schneiden. Ingwer schaelen und hacken. Ingwer, Obststuecke, Orangensaft, Obstessig, uebrigen Zucker, wenig Salz und Rosinen aufkochen und 50 Minuten einkochen. Haehnchenkeulen auf einer Fettpfanne im Backofen bei 200 Grad (Umluft 185 Grad/ Gas Stufe 3) 45 Minuten braten. Thymian waschen, Haehnchenkeulen auf einer Platte anrichten. Mit uebrigem Pfeffer und Thymianstielen garnieren. Chutney und Relish mit Minze garniert servieren. Zubereitungszeit: ca 2 Stunden Quelle: Mini 35/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Stichworte: Fleisch, Huhn, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 8113 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Bio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische ProdukteBio - Billig Discounter setzen mehr auf Biologische Produkte
Wer früher mit der Aldi-Tüte vom Einkaufen kam wurde nicht selten komisch angesehen. Doch Discounter setzen mehr und mehr auf Qualität.
Thema 10137 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8829 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |