Rezept Knuspertorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knuspertorte

Knuspertorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4568
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3365 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
200 g Kuvertüre, weiße
20 g Mandelstifte
80 g Corn-flakes
375 g Brombeeren
5  OO g Vollmilchjoghurt
75 g Zucker
1 Glas Vanillinzucker
3  Orangensaft
1  Orange, unbehandelt, abgeriebene Schale
9  Blatt weiße Gelatine
1  Schlagsahne (200 g)
Zubereitung des Kochrezept Knuspertorte:

Rezept - Knuspertorte
Kuvertüre fein hacken und im warmen Wasserbad auflösen. Mit den Mandelstiften und Corn-flakes verrühren. Die Masse bis auf 2 EL in eine mit Backpapier ausgelegte Form (14 x 14 cm) füllen, glattstreichen und im Kühlschrank fest werden lassen. Restliche Masse auf einen Extrateller (für die Dekoration) geben und ebenfalls fest werden lassen. Für den Belag die Brombeeren verlesen, kalt abspülen und trockentupfen. Joghurt mit Zucker, Vanillinzucker, Orangensaft und der Hälfte der Schale verrühren. Gelatine ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und bei milder Hitze auflösen. In die Joghurtmasse rühren und halbfest werden lassen. Sahne steif schlagen und unter die Creme rühren. Die Hälfte der Creme auf den Boden geben, im Kühlschrank fest werden lassen. 250 g Brombeeren unter die restliche Creme heben. Die Masse auf die Torte geben und glattstreichen. Im Kühlschrank fest werden lassen. Restlichen Boden leicht zerbröckeln und mit den restlichen Brombeeren, der restliche Orangenschale und Minzeblättch en auf der Torte verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 7907 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6064 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6527 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |