Rezept Knusperparfait auf Schokoladensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusperparfait auf Schokoladensauce

Knusperparfait auf Schokoladensauce

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1234
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3635 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Zartbitter-Schokolade
25 g Krokant
25 g kandierte Orangenschale
1 1/4 dl Rahm
50 g Zucker
2  Eigelb
1 El. Grand-Marnier (Orangenliqueu
- - eine Parfait- oder Terrinenform (ca. 2
50 g Zartbitter-Schokolade
2 El. Wasser
1/2 dl Rahm
Zubereitung des Kochrezept Knusperparfait auf Schokoladensauce:

Rezept - Knusperparfait auf Schokoladensauce
Schokolade, Krokant und kandierte Orangenschale mit einem Messer feinhacken. (Krokant wird aus Mandeln und Zucker hergestellt und ist beim Confiseur erhältlich.) Rahm in einer kalten Schüssel mit dem Schneebesen von Hand steifschlagen und bis zum Gebrauch kaltstellen. Zucker und Eigelb in einer Schüssel mit dem Schneebesen oder Handmixer weiß- und schaumigschlagen. Dann Grand-Marnier, Krokant, Schokolade und kandierte Orangenschale zufügen und den geschlagenen Rahm sorgfältig unterheben. Die Masse in die Form füllen, Oberfläche glattstreichen, mit Deckel oder Alufolie verschließen und während mindestens 6 Stunden ins Tiefkühlfach stellen. Schokolade und Wasser in einem Pfännchen auf kleinstem Feuer schmelzen, Rahm zufügen und erkalten lassen. Vor dem Servieren die Form kurz in heißes Wasser stellen, damit sich das Parfait besser auf das Schneidbrett stürzen läßt. Parfait in Scheiben schneiden, in die Mitte von großen kalten Tellern legen und mit der Schokoladensauce umgießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6573 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13333 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8388 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |