Rezept Knuspermüsli (Zoeliakie)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knuspermüsli (Zoeliakie)

Knuspermüsli (Zoeliakie)

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24790
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3048 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
80 g Hirse, grobgeschrotet
80 ml Milch
25 g Butter
60 g Sonnenblumenkerne Oder Nüsse, grobgehackt
40 g Reisflocken
250 g Erdbeeren
80 g Banane
250 g Naturjoghurt
- - Süßstoff n. Belieben
Zubereitung des Kochrezept Knuspermüsli (Zoeliakie):

Rezept - Knuspermüsli (Zoeliakie)
Hirseschrot mit Milch übergießen und 30 Min. quellenlassen. Inzwischen Butter in der Pfanne erhitzen, Samen bzw. Nüsse und Reisflocken darin leicht anrösten. Erdbeeren und Banane kleinschneiden und unter den Hirsebrei rühren. Joghurt unterheben, süssen und zum Schluß die Knuspermischung darüberstreuen. Das Rezept enthält etwa: 12Be (1 Portion entspricht etwa 3Be)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 57989 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7748 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25599 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |