Rezept Knusperhoernchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusperhoernchen

Knusperhoernchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29162
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4934 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salzheringe !
Legen Sie Salzheringe in Milch statt in Wasser ein. Sie schmecken dann nicht so sehr nach Lake.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Blaetterteig
250 g Sauerkraut
150 g Ananasstuecke
50 g Gemahlene Haselnuesse
3 El. Suesse Sahne
1  Ei
- - Peter Mess COOKNET 235:570/210 Quelle: www.hengstenberg.de
Zubereitung des Kochrezept Knusperhoernchen:

Rezept - Knusperhoernchen
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche duenn ausrollen und Quadrate von 14 cm schneiden. Jedes Quadrat diagonal zu 2 Dreiecken halbieren. Fuer die Fuellung das Sauerkraut mit den kleingeschnittenen Ananasstuecken sowie den gemahlenen Haselnuessen vermischen. Mit einem Teeloeffel etwas Sauerkraut in die Mitte jedes Dreiecks setzen. Den Teig von der breiten Seite aufrollen, die Spitzen andruecken, zu einem Hoernchen formen und mit 5 cm Abstand auf einem Backblech verteilen. Die Hoernchen mit etwas verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der untersten Schiene ca. 20-25 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4009 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 4806 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 9138 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |