Rezept Knusper Bratapfel mit Rum Rosinen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knusper-Bratapfel mit Rum-Rosinen

Knusper-Bratapfel mit Rum-Rosinen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12553
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6715 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kaffee bleibt länger frisch !
Kaffeebohnen und auch gemahlener Kaffee bleiben im Kühlschrank oder Gefrierfach länger frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Aepfel (am besten Boskop)
3 El. Rosinen
3 El. Rum
30 g Butter
3 El. Haferflocken, bluetenzarte
5 El. Zucker, braun
5 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Knusper-Bratapfel mit Rum-Rosinen:

Rezept - Knusper-Bratapfel mit Rum-Rosinen
Rosinen waschen, trockentupfen und eine Stunde zugedeckt in Rum quellen lassen. Butter in einer Pfanne geben und bei niedriger Temperatur zerlassen. Haferflocken und Zucker dazugeben und unter staendigem Ruehren leicht braeunen. Pfanne von der Herdplatte nehmen und die Sahne sowie die Rum-Rosinen unterruehren. Das Kerngehaeuse der gewaschenen Aepfel ausstechen. Die Aepfel in eine gefettete, mit Haferflocken ausgestreute Auflaufform setzen und mit der Knuspermischung fuellen. Im vorgeheizten Backofen bei 220GradC ca. 30 Minuten backen. Dazu schmeckt dann hervorragend eine Vanillesauce oder Nusseis. Info: Bei 4 Stueck pro Portion ca. 1308kJ/313 kcal, 2 g E, 42 g KH, 11 g F Stichworte: Dessert, Nachtisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40536 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 10115 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Fastenkur und FastenFastenkur und Fasten
Was ist Fasten eigentlich und was passiert beim Fasten im Körper? Fasten bedeutet einen freiwilligen und zeitlich begrenzten Verzicht auf feste Nahrung.
Thema 25046 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |