Rezept Knoepfli mit Chriesibraegel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoepfli mit Chriesibraegel

Knoepfli mit Chriesibraegel

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6039 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Tl. Salz
2 1/2 dl Wasser, lauwarm
4  Eier; a 60 g
250 g Greyerzer Kaese grob gerieben
1 kg Kirschen
1  Spur ; Salz
2 El. Zucker
1 El. Mehl
1 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Knoepfli mit Chriesibraegel:

Rezept - Knoepfli mit Chriesibraegel
Knoepfli mit Chriesibraegel (Kaeseknoepfli mit Kirschenmus) Chriesibraegel Kirschen mit Salz und Zucker in einer Pfanne zugedeckt tun, bei kleiner Hitze Saft ziehen lassen. Mehl und Butter miteinander verkneten. Chriesibraegel aufkochen, Mehlbutter unter Ruehren beigeben und kurz kochen lassen. Knoepfli Mehl und Salz in einer Schuessel mischen. Wasser mit Eier verquirlen, zum Mehl geben und alles mischen. Teig kurz klopfen. Zugedeckt 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Reichlich Wasser, gesalzen, aufkochen, Teig portionsweise ins Knoepflisieb fuellen und mit dem Teighoernli durch die Loecher streichen. Sobald die Knoepfli an der Oberflaeche schwimmen, mit Schaumkelle herausnehmen, abtropfen. Jede Knoepfliportion mit Kaese bestreuen und im leicht vorgewaermtes Ofen warm stellen. Servieren: Knoepfli zum Chriesibraegel auf vorgewaermte Teller anrichten. Sowohl Chriesibraegel wie auch Knoepfli koennen am Vortag vorbereitet werden: Chriesibraegel einfach kuehlstellen. Knoepfli aus der Pfanne mit Schaumkelle direkt ins eiskalte Wasser geben, herausnehmen, auf einem Tuch trocknen und kuehl stellen. 1 Stunde vor dem Essen lagenweise mit Kaese in eine Gratinplatte fuellen und zugedeckt im 150 Grad warmen Ofen erwaermen. Die Knoepfli koennen auch tiefgekuehlt werden. Zum Erwaermen gefrorene Knoepfli ins siedende Wasser geben, weiter wie oben beschrieben. An Stelle von Kirschen koennen auch Holunder oder Heidelbeeren verwendet werden. Dazu wird Milchkaffee getrunken. * Quelle: Betty Bossi, Schweizer Spezialitaeten, 1991 erfasst von Rene Gagnaux 24.05.1994 Erfasser: Stichworte: Teigware, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8239 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 100962 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9904 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |