Rezept Knoepfli mit Chriesibraegel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoepfli mit Chriesibraegel

Knoepfli mit Chriesibraegel

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Mehl
1 Tl. Salz
2 1/2 dl Wasser, lauwarm
4  Eier; a 60 g
250 g Greyerzer Kaese grob gerieben
1 kg Kirschen
1  Spur ; Salz
2 El. Zucker
1 El. Mehl
1 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Knoepfli mit Chriesibraegel:

Rezept - Knoepfli mit Chriesibraegel
Knoepfli mit Chriesibraegel (Kaeseknoepfli mit Kirschenmus) Chriesibraegel Kirschen mit Salz und Zucker in einer Pfanne zugedeckt tun, bei kleiner Hitze Saft ziehen lassen. Mehl und Butter miteinander verkneten. Chriesibraegel aufkochen, Mehlbutter unter Ruehren beigeben und kurz kochen lassen. Knoepfli Mehl und Salz in einer Schuessel mischen. Wasser mit Eier verquirlen, zum Mehl geben und alles mischen. Teig kurz klopfen. Zugedeckt 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Reichlich Wasser, gesalzen, aufkochen, Teig portionsweise ins Knoepflisieb fuellen und mit dem Teighoernli durch die Loecher streichen. Sobald die Knoepfli an der Oberflaeche schwimmen, mit Schaumkelle herausnehmen, abtropfen. Jede Knoepfliportion mit Kaese bestreuen und im leicht vorgewaermtes Ofen warm stellen. Servieren: Knoepfli zum Chriesibraegel auf vorgewaermte Teller anrichten. Sowohl Chriesibraegel wie auch Knoepfli koennen am Vortag vorbereitet werden: Chriesibraegel einfach kuehlstellen. Knoepfli aus der Pfanne mit Schaumkelle direkt ins eiskalte Wasser geben, herausnehmen, auf einem Tuch trocknen und kuehl stellen. 1 Stunde vor dem Essen lagenweise mit Kaese in eine Gratinplatte fuellen und zugedeckt im 150 Grad warmen Ofen erwaermen. Die Knoepfli koennen auch tiefgekuehlt werden. Zum Erwaermen gefrorene Knoepfli ins siedende Wasser geben, weiter wie oben beschrieben. An Stelle von Kirschen koennen auch Holunder oder Heidelbeeren verwendet werden. Dazu wird Milchkaffee getrunken. * Quelle: Betty Bossi, Schweizer Spezialitaeten, 1991 erfasst von Rene Gagnaux 24.05.1994 Erfasser: Stichworte: Teigware, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13328 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95701 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38270 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |