Rezept Knoblauchsuppe mit Croutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchsuppe mit Croutons

Knoblauchsuppe mit Croutons

Kategorie - Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchsuppe mit Croutons:

Rezept - Knoblauchsuppe mit Croutons
1 ungeschaelte Knoblauchknolle 1 Zwiebel 40 g Butter 1,2 l Gemuesebruehe 300 ml Sahne 4 El WeiPtwein 3 Eigelbe ;Salz ;Pfeffer ;Hefestreuwuerze ;Kaese (gerieben) MMMMM--------------------------Quelle----------------------------------- - Unbekannt - gesammelt von Michael Schreiber - erfasst von Yvonne Schreiber MMMMM--------------------------Zubereitung------------------------------ Die ungeschaelte Knoblauchknolle 20 Minuten kochen.Die Zwiebel wuerfeln und in 20 g Butter duensten.Die Gemuesebruehe (auch Extrakt) zugeben und 10 Minuten kochen lassen.Die Knoblauchzehen schaelen,in die Suppe geben und mit dem Puerierstab durchmixen,die Sahne dazu geben,aufkochen und mit WeiPtwein,Salz,Pfeffer und Hefestreugewuerze abschmecken. Die Eigelbe mit etwas Fluessigkeit in einer Tasse verruehren, in die kochende Suppe ruehren,danach nicht mehr kochen. Grahambrot in kleine Wuerfel schneiden und in 20 g Butter roesten.Suppe mit geriebenem Kaese bestreuen,mit Sprossen, Croutons garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10070 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56456 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5159 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |