Rezept Knoblauchsuppe mit Croutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchsuppe mit Croutons

Knoblauchsuppe mit Croutons

Kategorie - Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29175
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4422 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchsuppe mit Croutons:

Rezept - Knoblauchsuppe mit Croutons
1 ungeschaelte Knoblauchknolle 1 Zwiebel 40 g Butter 1,2 l Gemuesebruehe 300 ml Sahne 4 El WeiPtwein 3 Eigelbe ;Salz ;Pfeffer ;Hefestreuwuerze ;Kaese (gerieben) MMMMM--------------------------Quelle----------------------------------- - Unbekannt - gesammelt von Michael Schreiber - erfasst von Yvonne Schreiber MMMMM--------------------------Zubereitung------------------------------ Die ungeschaelte Knoblauchknolle 20 Minuten kochen.Die Zwiebel wuerfeln und in 20 g Butter duensten.Die Gemuesebruehe (auch Extrakt) zugeben und 10 Minuten kochen lassen.Die Knoblauchzehen schaelen,in die Suppe geben und mit dem Puerierstab durchmixen,die Sahne dazu geben,aufkochen und mit WeiPtwein,Salz,Pfeffer und Hefestreugewuerze abschmecken. Die Eigelbe mit etwas Fluessigkeit in einer Tasse verruehren, in die kochende Suppe ruehren,danach nicht mehr kochen. Grahambrot in kleine Wuerfel schneiden und in 20 g Butter roesten.Suppe mit geriebenem Kaese bestreuen,mit Sprossen, Croutons garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Entschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im FrühjahrEntschlacken - Entgiften mit einer Entschlackungskur im Frühjahr
Im Frühjahr ist die optimale Zeit für eine Entschlackungs- und Entgiftungs-Kur. Die kalten, dunklen Tage werden langsam wieder heller. Frühlingsstimmung macht sich breit, und manch einer wird sich schon auf den Urlaub im Sommer freuen.
Thema 30416 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 4820 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3085 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |