Rezept Knoblauchsuppe mit Brotwuerfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchsuppe mit Brotwuerfeln

Knoblauchsuppe mit Brotwuerfeln

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10481 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgeputzter Essig !
Stellen Sie einen Zweig Estragon in einfachen Essig. Lassen Sie ihn in der Flasche, bis der Essig verbraucht ist. Es sieht hübsch aus und verfeinert den Essig erheblich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
8  Knoblauchzehen
20 g Butter oder Margarine
- - gut 1/2 l Milch
1  Broetchen
2 El. Olivenoel
1/2 Bd. Petersilie
1  Paeckchen helle Sauce
1  reife Avocado
- - Salz
- - frisch gemahlener Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchsuppe mit Brotwuerfeln:

Rezept - Knoblauchsuppe mit Brotwuerfeln
Zwiebelviertel und sechs abgezogene Knoblauchzehen in heissem Fett glasig duensten. Milch zugiessen und bei kleiner Hitze fuenf Minuten kochen. Inzwischen Broetchenwuerfel in heissem Oel mit restlichem Knoblauch in Scheiben braun braten. Gehackte Petersilie zufuegen und ebenfalls kurz mitbraten. Beiseite stellen. Helle Sauce in die Suppe ruehren und aufkochen. Avocadofleisch in Stuecken zufuegen. Nicht mehr kochen lassen. Die Suppe mit dem Schneidestab des Handruehrgeraetes oder im Mixer puerieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft gut abschmecken. Mit Broetchenwuerfeln bestreut servieren. * Pro Portion ca. 775 Kalorien / 3244 kJ Erfasser: Stichworte: ZER, Suppen, Knoblauch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Resteküche - Reste-Essen kann schmackhaft seinResteküche - Reste-Essen kann schmackhaft sein
Es ist nicht leicht, planvoll und mit Bedacht einzukaufen. Wie schnell stellt man beim Auspacken fest: Schon wieder übersehen, dass man von der ein oder anderen Zutat noch reichlich zu Hause hat.
Thema 14857 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5916 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 10019 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |