Rezept Knoblauchsauce (Aillée)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchsauce (Aillée)

Knoblauchsauce (Aillée)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28214
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2801 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
20  Knoblauchzehen
40 g Brotkrume
1/4 l Fleischbruehe
1/4 Tl. Ingwer, gemahlen
1/4 Tl. Zimt, gemahlen
1 Prise Nelken, gemahlen
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchsauce (Aillée):

Rezept - Knoblauchsauce (Aillée)
In der Glut oder im Ofen 18 ungeschaelte Knoblauchzehen 30 Minuten garen (220 Grad oder Stufe 6), die in Alufolie eingepackt sind. Die Brotkrume in ein wenig Fleischbruehe einweichen. Den garen Knoblauch und zwei rohe Zehen schaelen. Alles zerdruecken, das Brot hinzugeben und alles zusammen zerstampfen, dabei die Gewuerze und die Fleischbruehe nach und nach zugeben, bis eine saemige Konsistenz erreicht ist. Salzen, zum Kochen bringen und einige Minuten kochen lassen. Heiss servieren. Uebersetzung des Originaltextes: Das ist (Knoblauch-)Sauce fuer jedes Fleisch. Gare Knoblauch in der Glut und zerdruecke ihn gut und gib frischen (rohen) Knoblauch dazu. Gib Brotkrume dazu und suesse Gewuerze. Zerstampfe alles gut miteinander und koche die Sauce ein wenig. Trage sie heiss hin und iss.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4405 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32701 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 7988 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |