Rezept Knoblauchmayonnaise I "All i oli amb ou"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchmayonnaise I "All-i-oli amb ou"

Knoblauchmayonnaise I "All-i-oli amb ou"

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21005
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4705 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2  frische Eigelb
4 mittl. Knoblauchzehen
2  Tassen Olivenoel
1  Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchmayonnaise I "All-i-oli amb ou":

Rezept - Knoblauchmayonnaise I "All-i-oli amb ou"
Knoblauchzehen schaelen und im Moerser zerstampfen. Salz hinzufuegen und umruehren. Dann die Eigelb hineingeben und gut mit dem Knoblauch vermischen. Nun unter staendigem Ruehren (immer in die gleiche Richtung) das Oel langsam zugiessen. Solange ruehren, bis die Sosse steif ist und nicht auseinanderlaeuft. Diese "all-i-oli" ist durch keine andere Sosse fuer gekochte Schnecken und auf dem Holzkohlegrill geroestetes Kaninchen zu ersetzen. Tips von Rainer Huebenthal: Leichter gelingt die Mayonnaise, wenn man zu anfang das Eigelb mit einem Teeloeffel Senf und einem Spritzer Zitronensaft schaumig ruehrt. Mit Creme fraiche (zum Schluss langsam unterheben) kann man die ganze Sache noch etwas leichter gestalten. * Quelle: Caty Juan de Corral "Einfuehrung in die Kueche von Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera" ** Gepostet von: Kierblewsky Erfasser: Stichworte: Mallorca, Spanien, P6, Sauce, Mayonnaise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9275 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 7406 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Mogelt die Packung? Wissenswertes zur LebensmittelverpackungMogelt die Packung? Wissenswertes zur Lebensmittelverpackung
Die Lebensmittelindustrie, vor allem die großen internationalen Konzerne wie Tchibo, Nestlé, Procter & Gamble, Unilever, Masterfoods, aber auch Oetker, Kraft oder Nordmilch gehören zu den mächtigsten Betrieben der Welt, die sich dieselbe gern nach ihrem Gusto formen würden.
Thema 3937 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |