Rezept Knoblauchmayonnaise (Aioli)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauchmayonnaise (Aioli)

Knoblauchmayonnaise (Aioli)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5846 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 6 Knoblauchzehen
2  Eigelb
1/2 El. Essig
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Oel
1 Tl. Senf
Zubereitung des Kochrezept Knoblauchmayonnaise (Aioli):

Rezept - Knoblauchmayonnaise (Aioli)
Die Knoblauchzehen pressen. Saucenzutaten bis auf das Oel und den Senf zusammengeben. Mit den Quirlen des Handruehrers verruehren und dann das Oel erst tropfenweise,dann immer schneller unter Ruehren zugeben. Bis die Masse cremig geworden ist,mit Senf abschmecken. Mit Weissbrot und Rotwein servieren,oder als Beilage zu Fleisch und Fisch. Und wer die Mayonnaise nicht ganz so maechtig will, streckt sie mit Joghurt (am besten schmeckt mir der Vollmilchjoghurt von Onken im 500g Becher) so lange, bis eine saemige Sosse entstanden ist und schon hat man die schoenste Knoblauchsosse fuer's Fondue oder Gegrillte oder frisches Baguette. Hmmm, lecker! ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Knoblauch, Sossen, Mayonnaise

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 4558 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72404 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9562 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |