Rezept Knoblauch Kartoffel Püree

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Knoblauch-Kartoffel-Püree

Knoblauch-Kartoffel-Püree

Kategorie - Basilikum, Beilage, Kartoffel, Knoblauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27747
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4440 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10  Kartoffeln, mittelgroß, weichkochend (mehlig)
10  Knoblauchzehen, unbedingt frisch
4 El. Olivenöl extra vergine
250 ml Milch
klein. Salz
klein. Pfeffer
1 Bd. Basilikum (besser mehr), gehackt
Zubereitung des Kochrezept Knoblauch-Kartoffel-Püree:

Rezept - Knoblauch-Kartoffel-Püree
Knoblauchzehen enthäuten, mit Kartoffeln zusammen kochen. Olivenöl, Milch und Basilikum beigeben. Alles gut zerstampfen - nicht rühren. Schmeckt zu gekochten Eiern, Fisch, Kotelett und Lammbraten. :Fingerprint: 21502755,143392868,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25927 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9964 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18165 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |