Rezept Klößchen mit Pflaumenkompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Klößchen mit Pflaumenkompott

Klößchen mit Pflaumenkompott

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3593
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2920 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g getrocknete Pflaumen (ohne Stein)
1/4 l Rotwein
2 El. Vanillezucker
4 El. Preiselbeerkompott (aus dem Glas)
2 El. Speisestärke
2  Vanilleschoten
200 g Uncle Ben's 7 Corn-Equilinia
2 El. Zucker
600 ml Milch
2  Eier
2 El. Mohn
Zubereitung des Kochrezept Klößchen mit Pflaumenkompott:

Rezept - Klößchen mit Pflaumenkompott
Pflaumen vierteln, mit Rotwein, 200 ml Wasser und Vanillezucker ca. 30 Minuten köcheln lassen. Preiselbeerkompott dazugeben, in Wasser angerührte Speisestärke angießen und alles kurz aufkochen. Für die Equilinia-Klößchen Vanilleschoten aufschlitzen, Vanillemark auskratzen und mit 7 Corn-Equilinia, Zucker und Milch bei milder Hitze ca. 30 Minuten kochen, dabei mehrmals umrühren. Die Masse etwas abkühlen lassen, Eier unterrühren und mit zwei Eßlöffeln Klößchen abstechen. Mohn ohne Fett in einer Pfanne rösten. Equilinia-Klößchen mit dem Pflaumenkompott auf Tellern anrichten und mit Mohn bestreut servieren. Nach Wunsch mit Zitronenmelisse garnieren. kJ / kcal p.P.: 1980 / 473

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus SüdamerikaCherimoya - Exotisch und Fruchtig, das Obst aus Südamerika
Die spanischen Eroberer Amerikas nannten sie „Weiße Köstlichkeit“ – die Cherimoya. Eine echte Traumfrucht mit exotischem Charakter.
Thema 12259 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 148398 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Preiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonenPreiswerte Nudelgerichte die den Geldbeutel schonen
Nudelgerichte tun nicht nur Körper und Seele gut, sondern entlasten auch die Haushaltskasse.
Thema 7436 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |