Rezept Kloeben oder Klaben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kloeben oder Klaben

Kloeben oder Klaben

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2940 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
20 g Hefe
125 ml Milch, ca.
65 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
1  Eier, evtl. mehr
1/2 Tl. Salz
50 g Butter oder Margarine
1/2 Tl. Kardamom
200 g Rosinen
1  Eigelb
4 El. Hagelzucker
Zubereitung des Kochrezept Kloeben oder Klaben:

Rezept - Kloeben oder Klaben
Mehl, Hefe, lauwarme Milch, Zucker, Eier, Salz, Kardamom und Fett in eine Ruehrschuessel geben, mit dem Handruehrgeraet oder der Kuechenmaschine in 5 Min. zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten. Den Backofen 5 Min. auf 50 vorheizen, ausschalten und den abgedeckten Teig 15 Min. im Backofen aufgehen lassen. In der Zwischenzeit die Rosinen in einem Sieb unter fliessendem Wasser waschen und auf Kuechenpapier gut trocknen. Die Rosinen zu dem aufgegangenen Hefeteig geben und kurz unterkneten. Den Teig nochmals 15 Minuten aufgehen lassen, dann zu einem Rechteck ausrollen, zum Kloeben formen, auf ein gerettetes Blech legen. Eigelb mit 1 - 2 El Wasser verschlagen, den Kloeben damit einstreichen, mit Hagelzucker bestreuen und weitere 30 Min. aufgehen lassen; danach backen. Schaltung: 170 - 190Grad, 1. Schiebeleiste v.u. 160 - 170Grad, Umluftbackofen 50 - 55 Minuten Zubereitungszeit 40 Minuten * Quelle: Winke & Rezepte 11 / 96 der Hamburgischen Electricitaetswerke AG ** Gepostet von Lothar Schaefer Stichworte: Normal, Advent, Kuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Smoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere JahreszeitSmoothies - gesunde Smoothie Rezepte für die kältere Jahreszeit
Je weiter der Sommer fortschreitet, desto größer ist das Angebot an köstlichen einheimischen Früchten. Wer sie nicht im Garten hat, bekommt sie auf dem Markt und sogar im Supermarkt frisch aus der Region.
Thema 48515 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72610 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95585 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |