Rezept Kleiner Antipasti Teller

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kleiner Antipasti-Teller

Kleiner Antipasti-Teller

Kategorie - Gemuese, Wurst, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26179
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7907 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Lauchstangen; nur das Weisse und Hellgruene, entsprechend ca.
300 g Lauch, geputzt, in Stuecken von etwa 8 cm Laenge
1 Bd. Moehren
250 ml Wasser
125 ml Weissweinessig
- - Salz
- - Pfeffer; grob geschrotet
4  Pimentkoerner
1 Tl. Brauner Zucker
1 gross. Rote Peperoni
1 Tl. Honig, neutral
- - Olivenoel; zum Betraeufeln
300 g Zucchini, klein, fest
- - Olivenoel; zum Braten
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Zitronensaft
2 El. Olivenoel
- - Mailaender Salami
- - Parmaschinken
- - Schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Kleiner Antipasti-Teller:

Rezept - Kleiner Antipasti-Teller
Die Peperoni aufschlitzen, Kerne herauskratzen, Peperoni in feine Streifen schneiden. Fuer den Sud das Wasser und den Essig mit den Gewuerzen zum Kochen bringen, die Peperonistreifen zugeben und vom Feuer nehmen. Den Sud aufteilen, dabei Pimentkoerner und Peperonistreifen mit der Haelfte des Sudes in ein Gefaess geben, den restlichen Sud mit dem Honig in einem weiteren Gefaess verruehren. Abkuehlen lassen. Die Moehren so putzen, dass noch ein kleiner Ansatz vom Gruen stehen bleibt. Salzwasser zum Kochen bringen und erst die Lauchstuecke etwa 7 Minuten kochen, dann mit dem Schaumloeffel herausnehmen und in das Gefaess mit dem Peperonisud geben, dann im selben Wasser die Moehren bissfest kochen und in den Honigsud geben. Gefaesse abdecken und mindestens 6 Stunden, besser ueber Nacht kuehl durchziehen lassen. Die Zucchini in fingerdicke Stifte schneiden und bei starker Hitze im Olivenoel braun anbraten, dann salzen und mit der Haelfte des Zitronensafts betraeufeln. Sie sollen bissfest bleiben. Abtropfen lassen. Restlichen Zitronensaft mit dem Olivenoel verruehren und ueber die Zucchinistifte geben. Ebenfalls durchziehen lassen. Die Lauchstangen mit den Peperonistreifen und die Moehren aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen und mit etwas frischem Olivenoel betraeufeln. Zum Servieren jeweils etwas von den Lauchstangen, den Moehren und den Zucchinistiften auf Portionsteller geben, dazu dekorativ einige Scheiben Salami und/oder Schinken sowie einige schwarze Oliven legen. Mit knusprigem Ciabatta servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5699 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16505 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 5048 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |