Rezept Kleine Lammkeule in Blaetterteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kleine Lammkeule in Blaetterteig

Kleine Lammkeule in Blaetterteig

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19272
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4066 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salz entklumpen !
Wenn Salz in der Packung feucht geworden ist, kann man es kurz in der Mikrowelle erhitzen, dann wird es wieder streufähig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lammkeule, a 600-720 g
500 g Champignons, cremefarbig
3  Schalotten
300 g Blaetterteig
250 ml Kalbsfond
50 ml Portwein
- - Saft von 1/2 Zitrone
- - Pfeffer und Salz
1  Thymianzweig
1  Knoblauchzehe; gepresst
1  Eigelb; mit Wasser verduennt
Zubereitung des Kochrezept Kleine Lammkeule in Blaetterteig:

Rezept - Kleine Lammkeule in Blaetterteig
Die Lammkeule vom Metzger in je ein gleich grosses Stueck pro Portion schneiden lassen. Sollten die Fleischstuecke nicht mehr zusammenhalten, muss man sie wie fuer einen Braten zusammenbinden. Die Schalotten schaelen, klein hacken, in Butter duensten. Die Pilze waschen und im Kuechenmixer sehr klein hacken, zu den Schalotten geben und den Zitronensaft zufuegen. Die Mischung im offenen Topf langsam koecheln lassen, bis alle Fluessigkeit verdampft ist, salzen und pfeffern. Den Blaetterteig auf 2 mm Dicke ausrollen und vier Stuecke schneiden, in die jeweils ein Stueck Fleisch gewickelt werden kann. Die Stuecke von der Lammkeule salzen, pfeffern, in jedes einen kleinen Schlitz schneiden und innen mit Knoblauch einreiben. Das Fleisch von allen Seiten kurz anbraten. Die Pfanne entfetten und mit dem Portwein abloeschen, den Kalbsfond zugeben und kochen lassen, bis die richtige Konsistenz fuer eine Sauce entstanden ist, salzen und pfeffern. Auf den Blaetterteig etwas Champignon-Schalotten-Mus geben, ein Stueck Fleisch darauflegen. Die Raender vom Blaetterteig mit etwas Eigelb bestreichen, das Fleisch in den Blaetterteig wickeln und auf ein Backblech legen. Die Oberseite mit Eigelb einpinseln und im vorgewaermten Backofen bei 220 Grad 15-20 Minuten braten. Das Fleisch soll innen rosa bleiben. Die gebratene Lammkeule mit der Sauce servieren. * Quelle: Nach ARD/ZDF 31.12.95 Aus: Le Moissonnier: Rezepte gegen die Langeweile / Dumont Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Fleisch, Lamm, Pilz, Blaetterteig., P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19128 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Kochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im AlterKochkurse für Senioren - Gesunde Ernährung im Alter
Die Frage der Ernährung begleitet uns durch das gesamte Leben. Im Alter wünschen wir uns vital, dynamisch und gesund zu sein. Leider sieht die Realität etwas anders aus, denn viele Senioren leiden unter ernährungsbedingten Krankheiten.
Thema 7110 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8439 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |