Rezept Kleine Gewuerzkunde Muskatnuss & Macis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kleine Gewuerzkunde - Muskatnuss & Macis

Kleine Gewuerzkunde - Muskatnuss & Macis

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12525
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10594 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Kleine Gewuerzkunde - Muskatnuss & Macis:

Rezept - Kleine Gewuerzkunde - Muskatnuss & Macis
Der Muskatbaum liefert gleich 2 Gewuerze: Muskatnuss und Macis, faelschlicherweise haeufig Muskatbluete genannt. Auch die Muskatnuss ist keine Nuss, sondern der getrocknete Samenkern der aprikosenaehnlichen Fruechte, dessen aromatischer Duft und feurig-wuerziger, zart-bitterer Geschmack zum Aromatisieren von Gemuese, Kartoffeln, Saucen, Suppen, Backwerk, Wurstwaren und Getraenken geschaetzt wird. Sein Aroma wird erst beim Reiben frei, schwindet dann aber schnell. Darum sollte man Muskatnuss stets frisch reiben, denn sie haelt ihr Aroma 2 bis 3 Jahre. Macis ist der getrocknete, orange-braune fleischige Samenmantel, der in Streifen gemahlen gehandelt wird. Allerdings gilt auch hier, dass Sie moeglichst zu den ganzen Streifen greifen sollten - das Pulver verliert schnell sein Aroma. Macis ist suesslich-bitter, aber feiner und zarter als Muskatnuss, wuerzt jedoch ebenso intensiv. Beide sollte man darum nur sparsam verwenden. * Quelle: Neue Gewuerz-Kueche, Burda Gmbh, Erfasst von B. Fritsche Erfasser: Stichworte: Gewuerz, Infos, Muskatnuss, Macis, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4990 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13698 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 8957 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |