Rezept Klassischer Marmorkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Klassischer Marmorkuchen

Klassischer Marmorkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12511
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 50261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Weiche Butter
250 g Zucker
1 El. Vanillezucker
4  Eier
400 g Mehl
100 g Speisestaerke
1  Pk. Backpulver
1  Spur Salz
100 ml Milch
30 g Kakaopulver
1 El. Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Klassischer Marmorkuchen:

Rezept - Klassischer Marmorkuchen
Zutaten fuer 1 Gugelhupfform. Vorbereitungszeit: 30 Minuten Backzeit: 1 Stunde Die Butter schaumig ruehren, dabei nach und nach den Zucker und den Vanillezucker hinzufuegen. Die Eier einzeln aufschlagen und untermischen. Das Mehl mit der Speisestaerke, dem Backpulver und dem Salz mischen, abwechselnd mit der Milch in die Schaummasse ruehren. Den Backofen auf 180 GradC vorheizen. Die Form gut mit Butter ausstreichen. Die Haelfte des Teiges in die Form fuellen. Den Kakao unter den restlichen Teig mischen. Den dunklen Teig ueber den hellen fuellen. Mit einer Gabel leicht mischen, so dass das Marmormuster entsteht. Den Kuchen im Bachofen auf der mittleren Schiene 1 Stunde backen; mit einem Holzspiesschen die Garprobe machen. Den etwas abgekuehlten Kuchen aus der Form stuerzen und mit dem Puderzucker besieben. Erfasser: Stichworte: Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5698 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 6210 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Wein trinken - die richtigen Weingläser zum WeintrinkenWein trinken - die richtigen Weingläser zum Weintrinken
Weinkenner schwören auf die Wahl des passenden Glases zum edlen Tropfen – und das hat seinen Grund. Erst im richtigen Glas kann der Wein das volle Aroma entfalten. Sauber und geruchsfrei sollte es ohnehin sein:
Thema 10962 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |