Rezept Kl. Roellchen von der Rinderhuefte mit Salbei und buntem Pfeffer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kl. Roellchen von der Rinderhuefte mit Salbei und buntem Pfeffer

Kl. Roellchen von der Rinderhuefte mit Salbei und buntem Pfeffer

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20563
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3734 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Steakhuefte
100 g magerer Speck
1 El. Senf
0.1 l Portwein
0.1 l Fond
2  Kohlrabi
1 Bd. kleine Moehren - 100 g
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Salbei
300 g Neue Kartoffeln
4  Partyspiesse
Zubereitung des Kochrezept Kl. Roellchen von der Rinderhuefte mit Salbei und buntem Pfeffer:

Rezept - Kl. Roellchen von der Rinderhuefte mit Salbei und buntem Pfeffer
Duenne Scheiben von der Steakhuefte mit Senf bestreichen, mit je 1 Blatt Salbei und etwas Speck zu kleinen Rouladen rollen. Je 6 Roellchen auf einen Spiess stecken, salzen, anbraten und bei 70Grad warmstellen. Den Bratensaft mit Portwein & Fond koecheln lassen und absieben. Kohlrabi und Moehren in kleine Stifte schneiden und in Butter angehen lassen, danach mit Spudelwasser fast fertiggaren. Kaiserschoten und Spargel in Salzwasser blanchieren und danach zur Erhaltung der Farbe in Eiswasser abschrecken und mit gehackter Petersilie und Kohlrabiblaettern zum restlichen Gemuese geben. Kartoffeln kochen, pellen und in Butter goldgelb braten. * Kuk-Krisen-Kochtip vom 09.05.96 Kuechenchef Hans-Dietrich Marzi vom Restaurant Schloss Hugenpoet in Essen-Kettwig. ** Gepostet von: Oliver Simon Stichworte: Fleisch, Rind, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17416 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14374 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 14047 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |